Fördermöglichkeiten

Auf Bundes- und Länderebene haben Sie die Möglichkeit auf eine Vielzahl von Fördermöglichkeiten für den Luftreiniger von UVC REPAIR zurückzugreifen - Für Schulen, Kitas, Gastronomie, Kultur und Gewerbetreibende.

Wir haben für Sie die Fördermöglichkeiten des Bundes und der einzelnen Länder mit höchster Sorgfalt zusammengefasst. Die entsprechenden Förderungsmittel müssen können bei den jeweiligen Bewilligungsstellen beantragt werden. Eine Haftung für die entsprechenden Inhalte können wir nicht übernehmen.

Element 1_4x.png

Bundesweite Fördermöglichkeiten
für Unternehmen und Gewerbe

bei Corona-bedingten Umsatzeinbußen zwischen November 2020 und Juli 2021 - Antragsfrist bis 31. August 2021

Wer kann einen Antrag stellen?

Wie wird gefördert?

Unternehmen

bei über 70% Umsatzeinbußen:

bis zu 100% der Fixkosten

Freiberufler aller Branchen

bei 50-70% Umsatzeinbußen:

bis zu 60% der Fixkosten

Soloselbstständige

bei mindestens 30 Umsatzeinbußen:

bis zu 40% der Fixkosten

Vorraussetzung ist ein maximaler Jahresumsatz bis zu 750 Millionen Euro im Jahr 2020

 

Fördermöglichkeiten für Schulen

Da Bildung Sache der Länder ist, gibt es in den einzelnen Bundesländern unterschiedliche Förderprogramme und Richtlinien zur Förderung des Luftreinigers von UVC REPAIR

Element 2_4x.png
 
 

Nordrhein-Westfalen

Regelungen

Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen hat am Freitag, 16. Juli 2021, beschlossen, ein weiteres Lüftungsprogramm für Schulen und Kindertagesbetreuung in einer Höhe von bis zu 90,4 Millionen Euro aufzulegen, um den Präsenzbetrieb von Schulen und der Kindertagesbetreuung nach den Sommerferien zusätzlich abzusichern.

Ina Scharrenbach, Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen: „Durch die zur Verfügung zu stellenden Finanzmittel des Landes Nordrhein-Westfalen und des Bundes wird für die Kommunen eine 100%-Finanzierung gesichert".

Wann wird gefördert?

Verfügt Ihre Schule oder Kita über sogenannte "Kategorie 2 Räume", können Sie einen Förderantrag für die Beschaffung eines Raumluftreinigers bei der entsprechenden Förderstelle stellen.

Die Bundesregierung definiert "Kategorie 2 Räume", als Räume die nicht ausreichend gelüftet werden können (keine raumlufttechnische Anlage, Fenster nur kippbar bzw. Lüftungsklappen mit minimalem Querschnitt).

Für Schulen und andere Bildungseinrichtungen aus Nordrhein-Westfalen bieten wir den REPAIR Luftreiniger zu ermäßigten Konditionen an. Lassen Sie sich zu den Fördermöglichkeiten und Konditionierungen von unseren Experten beraten.

Telefon: 0521 560 689 80

Mail: info@uvc-repair.com

 

Berlin

Regelungen

Um der Ausbreitung von Covid-19 entgegenzuwirken, beschloss der Berliner Senat am 03. November 2020 die Ausstattung der Schulen mit mobilen Raumluftreinigern. Für die Anschaffung wurden 4,5 Mio. Euro bereitgestellt. Derzeit ist nicht bekannt, ob die Berliner Schulen eigenverantwortlich geeignete Raumluftreiniger auswählen dürfen. 

Wann wird gefördert?

Gefördert werden Schulen, deren Räume aufgrund von baulichen Maßnahmen o.ä. nicht ausreichend belüftet werden können. Hier dienen Raumluftreiniger zur Unterstützung, um die Infektionsgefahr durch Aerosole für Beschäftigte, Schülerinnen und Schüler und damit eine weitere Ausbreitung von Covid-19 stark verringern.

Für Schulen und andere Bildungseinrichtungen aus Berlin bieten wir den REPAIR Luftreiniger zu ermäßigten Konditionen an. Lassen Sie sich zu den Fördermöglichkeiten und Konditionierungen von unseren Experten beraten.

Telefon: 0521 560 689 80

Mail: info@uvc-repair.com

 

 

Hamburg

Regelungen

Am 15. Juli 2021 gab Senator Rabe grünes Licht für mobile Luftreiniger in allen Hamburger Klassen. Bis zum Herbst sollen die rund 10.000  Unterrichtsräume für alle 9.000 Schulklassen Hamburgs mit mobilen Luftreinigern, wie dem Luftreiniger von UVC REPAIR, ausgestattet werden. Hierzu wird Hamburg rund 20 - 30 Mio. Euro investieren.

Schulsenator Ties Rabe betont die Dringlichkeit entsprechender Beschaffungsmaßnahmen, "um [...] das Risiko erneuter Schulschließungen in jedem Fall auszuschließen". 

 

Rheinland-Pfalz

Regelungen

Die Landesregierung stellt rund 12 Mio. Euro zur Verfügung um  die Frischluftzufuhr an Schulen zu sichern und Klassenräume gegen die Ausbreitung von Covid-19 zu schützen. "Die Landesregierung unternimmt alles, damit auf einen guten Sommer auch ein guter Herbst folgt", sagte Ministerpräsidentin Dreyer bei der Vorstellung der Strategie.

Wann wird gefördert?

Gefördert wird beispielsweise der Umbau von Fenstern, die Beschaffung von CO2-Ampeln und mobilen Luftreinigern in Räumen, die nicht ausreichend belüftet werden können. 

Für Schulen und andere Bildungseinrichtungen des Landes Rheinland-Pfalz bieten wir den REPAIR Luftreiniger zu ermäßigten Konditionen an. Lassen Sie sich zu den Fördermöglichkeiten und Konditionierungen von unseren Experten beraten.

Telefon: 0521 560 689 80

Mail: info@uvc-repair.com

 

 

Für Schulen und andere Bildungseinrichtungen aus Hamburg bieten wir den REPAIR Luftreiniger zu ermäßigten Konditionen an. Lassen Sie sich zu den Fördermöglichkeiten und Konditionierungen von unseren Experten beraten.

Telefon: 0521 560 689 80

Mail: info@uvc-repair.com

 

Bayern

Regelungen

Die Staatsregierung des Freistaats Bayern bestätigt mit den Beschlüssen vom 29. Juni und 6. Juli 2021 den Schulen ab Juli 2021 in ein weiteres Förderprogramm. Dieses umfasst ca. 190 Mio. Euro für kommunale und private Schulaufwandsträger um Klassenzimmer mit mobilen Luftreinigungsgeräten auszustatten. Damit sollen etwa 60.000 Klassenzimmer und 50.000 Räume in Kindertagestätten mit mobilen Luftreinigern versorgt werden. 

Eckdaten des Förderkonzepts:

Fördergegenstand ist die Beschaffung von mobilen Luftreinigungsgeräten sowie von dezentralen Lüftungsanlagen

Mobile Luftreinigungsgeräte müssen mit Filtertechnologie, UV-C-Technologie, Ionisations- und Plasmatechnologie oder Kombinationen aus diesen Technologien arbeiten.

Der staatliche Förderanteil liegt bei bis zu 50%, der Förderhöchstbetrag pro Raum beträgt 1.750 €

Der Luftreiniger von UVC REPAIR erfüllt die Vorgaben für die Förderung von Luftreinigern des Bundeslandes Bayern.

Für Schulen und andere Bildungseinrichtungen aus Bayern bieten wir den REPAIR Luftreiniger zu ermäßigten Konditionen an. Lassen Sie sich zu den Fördermöglichkeiten und Konditionierungen von unseren Experten beraten.

Telefon: 0521 560 689 80

Mail: info@uvc-repair.com

 

 

Baden-Württemberg

Regelungen

Die Regierung des Landes Baden-Württemberg investiert 60 Mio. Euro um Schulen, deren Klassenräume nur schlecht bis gar nicht gelüftet werden können mit mobilen Luftreinigern auszustatten. 

Wann wird gefördert?

Gefördert wird die Beschaffung von mobilen Luftreinigungsgeräten mit Filterfunktion für Klassen- und Fachräume - unabhängig von deren Lüftungssituation. 

Das Bundesland Baden-Würtemberg übernimmt 50 % der Anschaffungskosten, die andere Hälfte muss der Schulträger aufbringen.

Gefördert wird die Beschaffung von mobilen Luftreinigungsgeräten mit Filterfunktion für Klassen- und Fachräume - unabhängig von deren Lüftungssituation. 

Das Bundesland Baden-Würtemberg übernimmt 50 % der Anschaffungskosten, die andere Hälfte muss der Schulträger aufbringen.

Gefördert wird die Beschaffung von mobilen Luftreinigungsgeräten mit Filterfunktion für Klassen- und Fachräume - unabhängig von deren Lüftungssituation. 

Das Bundesland Baden-Würtemberg übernimmt 50 % der Anschaffungskosten, die andere Hälfte muss der Schulträger aufbringen.

Für Schulen und andere Bildungseinrichtungen des Landes Baden-Württemberg bieten wir den REPAIR Luftreiniger zu ermäßigten Konditionen an. Lassen Sie sich zu den Fördermöglichkeiten und Konditionierungen von unseren Experten beraten.

Telefon: 0521 560 689 80

Mail: info@uvc-repair.com

 

 

Saarland

Regelungen

Das Saarland stellt 4 Mio. Euro Fördermittel zur Anschaffung von mobilen Luftreinigungsgeräten zur verfügung. Es werden Raumluftreiniger mit HEPA-Hochleistungsschwebstofffiltern H13 oder H14 gefördert. Der Schulträger hat bei der Wahl des Luftreinigers auf folgende Kriterien zu achten:

an der Raumgröße gemessen, ein ausreichender Volumenstrom​

möglichst geringe Schallemission

Standortwahl des Geräts im Raum unter Berücksichtigung der Raumgeometrie

Die Anschaffung eines mobilen Luftreinigungsgeräts wird vom Land bis zu 100 % gefördert. Das einzelne Gerät darf jedoch nicht mehr als 3.500 Euro kosten. 

Der Luftreiniger von UVC Repair erfüllt alle Kriterien. 

Für Schulen und andere Bildungseinrichtungen des Saarlandes bieten wir den REPAIR Luftreiniger zu ermäßigten Konditionen an. Lassen Sie sich zu den Fördermöglichkeiten und Konditionierungen von unseren Experten beraten.

Telefon: 0521 560 689 80

Mail: info@uvc-repair.com

 

 

Hessen

Regelungen

Das Kultusministerium Hessen unterstützt Schulen mit einem Förderprogramm von 10 Mio. Euro ​um die Lufthygiene in Schulen zu unterstützen. Das Programm beinhaltet die Finanzierung zur Ertüchtigung von Fenstern, einfachen ventilatorgestützten Zu- und Abluftsystemen, CO2-Ampeln oder (mobilen) Luftreinigungsgeräten.

Für Schulen und andere Bildungseinrichtungen des Landes Hessen bieten wir den REPAIR Luftreiniger zu ermäßigten Konditionen an. Lassen Sie sich zu den Fördermöglichkeiten und Konditionierungen von unseren Experten beraten.

Telefon: 0521 560 689 80

Mail: info@uvc-repair.com